A+ R A-

Aktuelle Themen

08.03.2020: Unsere weibliche C2 holt vorzeitig den Staffelsieg 

Im letzten Jahr in der D-Jugend schon den 2. Platz gemacht, hieß es für unsere Mädels der weiblichen C2 in der neuen Saison neu angreifen. Als zweite Mannschaft hinter der weiblichen C1, die Oberligaqualifikation geschafft hatte, gingen unsere Mädels in der Kreisliga an den Start. Mit dem neuen jungen und hochmotivierten Trainerteam, bestehend aus Svenja Flechtker, Sarah Vollmer und Leonie Küsterameling, war die Herangehensweise erstmal zu sehen, wie die Mädels als Team funktionieren, um auf die guten Leistungen aus der vorherigen Saison aufzubauen und das bestehende Potenzial weiter auszubauen. 

 

Dass die Saison aufgrund des Corona-Virus vorzeitig beendet wurde, hatte für unsere Mädels keinen Einfluss mehr auf den 1. Platz der C-Jugend. Mit 30:4 Punkten, also nur zwei Niederlagen, konnte die Mannschaft schon am drittletzten Spieltag den Staffelsieg perfekt machen. Durch gutes Tempospiel, das manch hohe Siege bescherte (35:9, 40:26), haben die Mädels auch das beste Torverhältnis in der Liga mit 474:283 Toren hingelegt.

 

Alles in einem war es eine sehr gelungene Saison. Die Trainer können stolz auf Ihre und die Leistung der Mädels sein.

 


10.09.2019: Abmeldung der männlichen B-Jugend 2 vom Spielbetrieb

Wir haben uns heute dazu entschlossen unsere männliche B-Jugend 2 aufgrund einer mangelnden Spieleranzahl vom Spielbetrieb zurückziehen. In den letzten Wochen haben sowohl für die B-Jugend 1, als auch für die B-Jugend 2 von 24 gemeldeten Spielern nur 14-16 Spieler regelmäßig am Training teilgenommen. Das ist leider zu wenig für die Besetzung von zwei Mannschaften. Die Vergangenheit zeigt uns, dass wir dann oft zu den Spielen nur mit 5-6 Spielern fahren oder Strafen für das Nichtantreten der Mannschaft zahlen. Alles zusammen hat uns dazu bewogen diesen Schritt zu gehen.