A+ R A-

Ems-Cup

Bei Temperaturen von bis zu 25 Grad und größtenteils strahlend blauem Himmel am Samstag und am Sonntag mit mal Sonne und mal Wolken haben wir wieder ideale Bedingungen für unser Traditionsturnier gehabt. Da war auch die kurze Unterbrechung am Samstag mit einem 20-minütigen Regenschauer zu verkraften.

Insgesamt konnten wir dieses Jahr 70 Mannschaften aus dem Handballkreis Gütersloh und angrenzenden Handballkreisen bei uns willkommen heißen. Auch unser regelmäßig zu Besuch kommende Stammverein, der HSV Herbede, war wieder mit zahlreichen Mannschaften vertreten. Alle Mannschaften waren zufrieden mit dem Turnier und haben Ihr Wiederkommen für das nächste Jahr signalisiert.

In Summe können wir ein positives Fazit für den diesjährigen Ems-Cup ziehen. Das Turnier liefert nach wie vor für uns einen wichtiger Beitrag für die Förderung und Ausstattung unserer Jugendmannschaften. 

Schade war in diesem Jahr die nicht so gute Resonanz aus dem Elternbereich auf die vielfältig benötigten Helferdienste am Platz. Salate und Kuchen wurden dagegen in ausreichender Menge durch Eltern zur Verfügung gestellt. Der unermüdliche Einsatz des harten Ems-Cup Kernteams und Helfern, die teileweise mehrere Schichten übernommen haben, konnten die fehlenden Helfer am Grill- und Bierwagen, sowie im Kuchenzelt ausgeglichen werden und der Ems-Cup reibungslos ablaufen.