A+ R A-

Mixed-Turnier

Vor vielen Jahren zum ersten Mal getestet, ist das Mixed-Turnier der Senioren am Samstag mittlerweile ein fester Bestandteil unseres Ems-Cups geworden. Bei diesem Turnier ist gemeinsamer Spaß genauso wichtig wie sportlicher Ehrgeiz. Da kann auch schon mal etwas ausgefallenere Mannschaftskleidung zum Einsatz kommen, wie die Schottenröcke auf dem folgenden Bild veranschaulichen. 

 

Wie kann ich mich für das Mixed-Turnier anmelden?

Entweder schriftlich per eMail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! bis zum 04.06.2020, oder während des Ems-Cups am 06.06.2020 bis 16 Uhr direkt vor Ort am Turnierbüro. Hier hängen entsprechende Listen für Damen, Herren und Torwarte aus. In die für Dich passende Liste trägst Du dann einfach Deinen Namen und die Vereinszugehörigkeit ein.

Wie findet die Mannschaftseinteilung statt?

Aus der Anzahl der gemeldeten Spieler wird nach Anmeldeschluss am Samstag die Anzahl der Mannschaften ermittelt. Steht die Anzahl der spielenden Mannschaften fest, werden von der Turnierleitung die Turnier-Mannschaften zufällig aus den gemeldeten Spielern auf den drei Listen zusammengesetzt. Der Torwart einer Mannschaft ist automatisch der Kapitän seiner Mannschaft. Die von der Turnierleitung festgelegte Mannschaftszuordnung bleibt für das gesamte Mixed-Turnier bestehen. In Ausnahmefällen werden auch schon mal Mixed-Mannschaften eines Vereins zugelassen.

Wie läuft das Turnier ab?

In Abhängigkeit von der Anzahl Mannschaften wird entweder in zwei Gruppen oder in einer Gruppe gespielt.

Die Spielpläne werden nach der Mannschaftsbildung am Turnierbüro ausgehangen.

Das Mixed-Turnier beginnt in der Regel gegen 17:00 Uhr.

Gespielt wird in den Trikots der gemeldeten Vereine oder in Leibchen.

Nach welchen Spielregeln wird gespielt?

Alle Spielrunden werden mit dem Goalcha-Ball gespielt.

Das Prellen mit dem Goalcha-Ball ist verboten.

Es wird grundsätzlich nach den Regeln des DHB gespielt.

Es müssen immer gemischte Mannschaften mit mindestens 2 Feld-Spielerinnen auf dem Platz stehen.

Die Tore von weiblichen Spielerinnen zählen doppelt!

Was gibt es zu gewinnen?

Wie sich in den letzten Jahren herausgestellt hat, sind Getränkegutscheine am beliebtesten. Jede Mannschaft erhält in Abhängigkeit von Ihrer Platzierung eine entsprechende Menge an Gutscheinen, die direkt am Getränkewagen oder bei der im Anschluss an das Mixed-Turnier stattfinden "Party mit DJ" eingelöst werden können.

Informationen zum Herunterladen

Unter dem folgenden Link findest Du die oben stehenden Informationen in einer pdf-Datei zusammengefasst:

Ems-Cup 2020 - Mixed-Turnier